af-travelmanagement

Meine erste Reise nach Corona

Meine erste Reise nach dem Lockdown durch die Corona-Maßnahmen führte mich nach Griechenland. Neben dem lang ersehnten Urlaubs-Feeling war für mich natürlich auch die Erfahrung des „neuen Fliegens“ wichtig, damit ich Sie, liebe Kunden auch perfekt auf Ihre erste Reise nach Corona vorbereiten kann. Wie es mir ergangen ist, sehen Sie in dem kurzen Video. 

Die gesamten Abläufe vom Abflug von Wien bis zur Ankunft in Athen waren wie erwartet: wenige Menschen am Flughafen, Mund-Nasen-Schutz während des Check-Ins und des Boardings. Dieses lief in Gruppen ab, damit unnötige Kontakte vermieden werden konnten – für mich durchaus positiv. Erwähnenswert auch noch die Übernahme des Mietwagens von Hertz: steriler als in einem OP-Saal. 

Von meinem Aufenthalt in dem tollen Amanzoe Hotel, gelegen am östlichsten „Finger“ des Peloponnes, berichte ich gerne nach meiner Reise. Ein paar Bilder finden Sie im Anschluss, damit Sie ein bisschen mit dabei sind – auf meiner ersten Reise nach Corona.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.