af-travelmanagement

Reise-Empfehlungen September 2022

Der Sommer ist zu Ende und der Gedanke an einen nebelverhangenen Herbst lässt einem vom Urlaub in warmen Gefilden träumen.

Die Malediven, Mauritius oder Phuket laden im Winter zum Baden und Relaxen ein. Das Nautilus auf den Malediven bietet jeden erdenklichen Luxus. Das Oberoi in Mauritius zählt seit Jahren zu den Top Resorts und die Villen mit Pool sind einzigartig. Wie schon Mr Oberoi sen. sagte: ‚I don’t believe in plunge pools.‘ Auch das Banyan Tree in Phuket zählt zu den besten Resorts von Phuket und ist besonders bei Golfern sehr beliebt.

Austrian fliegt direkt auf die Malediven und nach Mauritius. Nach Phuket muss man in Bangkok umsteigen und mit Bangkok Air weiter fliegen. Angekommen am Zielort steht einem entspannten Urlaub nichts mehr im Wege!

The Nautilus Maldives

www.virtuoso.com

Bei Nautilus Maldives zählt nur der Zeitplan des Gastes. Die Gäste übernachten in einem der 26 Strand- oder Überwasser-Refugien im Bohème-Chic mit Extras wie Butler-Service und privaten Pools. Die Freiheit wann und wo immer man speisen möchte (die vier Restaurants haben keine Öffnungs- oder Schließzeiten), verleiht dem Urlaub noch mehr Entspannung. Sich nach Lust und Laune Spa-Behandlungen, entweder in einem der Behandlungspavillons mit Glasboden oder in der Villa zu gönnen, gehört auch zu jedem Relax Urlaub dazu. Oder man bucht die Luxusyacht für ein spontanes Abenteuer.

Es es ist hier kein Traum: Mit Mantarochen zu schwimmen oder in der weltberühmten Hanifaru-Bucht zu tauchen. Dank der Lage des Resorts auf dem Baa-Atoll, einem UNESCO-Biosphärenreservat, ist das Meeresleben direkt vor der Tür.

The Oberoi Beach Resort Mauritius

Foto: www.virtuoso.com

Das Oberoi Beach Resort auf Mauritius hat eine unvergleichliche Lage am Ufer der Turtle Bay. In einem 20 Hektar großen subtropischen Garten gelegen, bietet es fast 600 m weiße Sandstrände und Aussicht auf den Sonnenuntergang. Gehobene internationale Küche und kreolische Spezialitäten werden im Hauptrestaurant On the Rocks und im restaurierten Gunpowder Room serviert, während private Abendessen bei Kerzenlicht am Strand genossen werden können. Die Villen verfügen über private Pools oder Gärten, Meerblick und eingelassene Badewannen. Das Spa verfügt über Therapiesuiten im Freien und eine Reihe von einzigartigen Oberoi-Behandlungen.

Der nahe gelegene Pamplemousses-Garten mit seiner erstaunlichen Sammlung von riesigen Victoria-Amazonica-Seerosen ist einen Besuch wert.

Voriger
Nächster

Banyan Tree Phuket

Fotos: www.virtuoso.com

Im „Land des Lächelns“ bietet Banyan Tree Phuket Villen mit privatem Pool, die jeden Gast zum Strahlen bringen wird, und zählt zu den besten Spa- und Golfresorts der Welt. Jede Villa ist eine elegante Oase in Thailands landschaftlich reizvollstem Reiseziel und bietet einen großen Pool mit voller Privatsphäre. Dieses Fünf-Sterne-Refugium umfasst drei Resorts und zehn Villenoptionen. Entspannung findet man am goldenen Sandstrand, am Pool oder bei einer Spa-Behandlung. Golf spielen, Tauchen oder einen Meditations- oder Yogakurs besuchen – jeder kann seinen Hobbies nachgehen. Die kostenlose Fahrradnutzung macht es einfach und macht Spaß für die ganze Familie, herumzukommen, und Kinder werden es lieben, Banyan Tree Ranger-Spiele zu spielen.

Wer möchte nicht ein romantisches Abendessen bei Sonnenuntergang zu zweit an Bord des traditionellen Longtail-Bootes des Resorts mit dem treffenden Namen Sanya Rak oder „Versprechen der Liebe“ genießen?

Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren. (Chief Seattle)